Donnerstag, 30. Mai 2013

Wer bin ich? (3 + 4)




 © Susanne Breuss
Wer bin ich? (3)
Collage auf Fotografie (18,4 x 9,4 cm), 2013




© Susanne Breuss
Wer bin ich? (4)
Collage auf Fotografie (18,4 x 9,4 cm), 2013

Montag, 27. Mai 2013

Wer bin ich? (1 + 2)




© Susanne Breuss
Wer bin ich? (1)
Collage auf Fotografie (18,4 x 9,4 cm), 2013




© Susanne Breuss
Wer bin ich? (2)
Collage auf Fotografie (18,4 x 9,4 cm), 2013


Donnerstag, 23. Mai 2013

Dienstag, 21. Mai 2013

Samstag, 18. Mai 2013

Dienstag, 14. Mai 2013

Montag, 13. Mai 2013

Ausstellung: Hanno Millesis Bild-Text-Collagen


Zu den Arbeiten des Wiener Schriftstellers Hanno Millesi zählen auch bildnerische Werke. Noch bis zum 27. Juni 2013 sind in der Ausstellung "Neo-Geo" im Literaturhaus Wien seine Bild-Text-Collagen zu sehen. Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf das dafür verwendete Material: National Geographic-Magazine aus den 1970er Jahren, deren Farbästhetik eine starke Faszination auf Millesi ausübt. Die darin enthaltenen Bilder, Reportagen und Werbeanzeigen löst bzw. schneidet er aus ihrem visuellen und narrativen Kontext und reinszeniert sie zu neuen Bild-Erzählungen.

Die Radioserie "Leporello" brachte heute einen Beitrag zu diesen Arbeiten und zur Ausstellung (Zum Nachhören)

Sonntag, 12. Mai 2013

Samstag, 11. Mai 2013

Strange Maries (2 + 3)



© Susanne Breuss
Strange Maries (2
Collage auf Papier (12,4 x 9 cm), 2013



© Susanne Breuss
Strange Maries (3
Collage auf Papier (11,5 x 8,7 cm), 2013

Freitag, 10. Mai 2013

Donnerstag, 9. Mai 2013

Herta Müllers Collagen-Sucht


In Herta Müllers Arbeitszimmer reichen die Bücherregale bis zur Decke; auf dem Fußboden stapeln sich Verlagskataloge, Zeitschriften, Werbeprospekte. Die daraus ausgeschnittenen Wörter verteilen sich in kleinen Bergen über das schwarze Ledersofa, das Stehpult und das Fensterbrett: das Grundmaterial ihrer Collagen. In einem anderen Flügel der Wohnung stünden noch sieben Schubladenschränke, darin Abertausende weitere Wörter, ausgeschnitten und alphabetisch sortiert, erzählt die 59-Jährige und schüttelt kurz den Kopf. "Das ist wie eine Sucht." 

Aus:
Daniel Schreiber: Wortbilder. Neben ihren Romanen schafft Herta Müller Textcollagen - mit Schere und Klebstoff, in: Weltkunst, Mai 2013, S. 24-30.

Der Artikel erschien anlässlich der Ausstellung "Wortkünstler / Bildkünstler. Von Goethe bis Ringelnatz. Und Herta Müller" in Ingelheim (D). 

Herta Müller spricht über ihre Collagen (1)
Herta Müller spricht über ihre Collagen (2)
Herta Müllers Collagen-Bücher 
Herta Müllers Collagen bei DrNice